IBM Sterling Order Management

    Aufträge schneller, einfacher und zuverlässiger verwalten – für maximale Kundenzufriedenheit

    Was ist IBM Sterling Order Management?

    IBM Sterling Order Management unterstützt Sie dabei, Ihre Auftragsverwaltung zu optimieren und damit letztlich die Kauferfahrung Ihrer Kund*innen zu verbessern. Insbesondere Unternehmen, die eine Omnichannel-Strategie verfolgen – ihre Produkte also über mehrere Kanäle wie Online-Shop, physisches Geschäft oder Callcenter vertreiben – kommen ohne Order Management System (OMS) kaum noch aus. So handelt es sich bei einer so einfach anmutenden Warenbestellung und den darauffolgenden Schritten in Wahrheit um einen hochkomplexen Prozess, in dem eine Vielzahl von Unternehmensabteilungen und externen Dienstleistern integriert sind – vom Kundenservice über Lagerverwaltung bis hin zu Transportdienst und Buchhaltung. IBM Sterling Order Management ermöglicht es Ihnen, Herausforderungen im Kontext des Order Managements erfolgreich zu bewältigen und Aufträge schneller, einfacher und zuverlässiger zu verwalten.

    Weshalb sollten Sie IBM OMS einsetzen?

    IBM Sterling Order Management umfasst eine große Bandbreite an Funktionen und bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. 

    Mehr Transparenz

    Dank der Bereitstellung von Echtzeitdaten behalten Sie stets den Überblick über Bestand und Nachfrage.

    Höhere Effizienz

    Nutzen Sie Automation und Künstliche Intelligenz (KI), um Workflows zu implementieren und Prozesse zu beschleunigen.

    Mehr Flexibilität

    Durch eine große Bandbreite an Omnichannel-Funktionen entscheiden Ihre Kund*innen selbst, wo sie ihren Kauf tätigen.

    Geringere Risiken

    Reduzieren Sie Fehler durch menschliches Versagen und falsche Kommunikation.

    Schnelle Bereitstellung

    Verschwenden Sie nicht viel Zeit und realisieren Sie die time-to-market Implementierung in nur drei Wochen.

    Wir unterstützen Sie.

    Als IBM Platinum Business Partner bieten wir Ihnen langjährige Erfahrung rund um das IBM Produkportfolio. Gerne beraten wir Sie und stehen Ihnen rund um IBM Sterling Order Management zur Seite. Profitieren Sie von unseren Leistungen:

    • Process Digitization 

      Wir analysieren die Geschäftsprozesse unserer Kunden mit Prozessmethoden. Wir optimieren Geschäftsprozesse durch Automatisierung mit technischen Workflows und unterstützen neue Geschäftsmodelle mit innovativen Technologien.

    • Decision Automation 

      Wir bereiten Geschäftsentscheidungen mittels Data Science vor oder automatisieren die Entscheidungsabläufe schließlich ganz. Dabei schauen wir über den Tellerrand einer reinen Order Management Lösung. Beispielsweise, um mit Hilfe eines regelbasierten und Event-getriebenen Ansatzes die Bestimmung von Lieferterminen in Echtzeit zu ermöglichen oder die Konfiguration komplexer Sourcing-Entscheidungen zurück in die Hände der Fachbereiche zu geben.

    • IT Integration

      Wir integrieren heterogene Datenbestände und Applikationen durch intelligente IT-Schnittstellen und sorgen für die notwendige Datenintegrationsanbindung der Umsysteme. Die Verfügbarkeit von Daten in Echtzeit und die Fähigkeit, Daten-Ereignisse unter sehr hohen transaktionalen Lasten in Echtzeit zu verarbeiten, werden im Handel mehr und mehr zum entscheidenden Vorteil bei der Gestaltung des digitalen Einkauferlebnisses. Wir helfen unseren Kunden, alle relevanten Daten jederzeit verfügbar zu haben.

    Blogbeitrag: Omnichannel mit SAP und IBM Sterling OMS

    Klassische SAP-Landschaften allein stoßen an ihre Grenzen, wenn es darum geht, Kunden in Zeiten des Omnichannels eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Im Blog erfahren Sie, weshalb es sich lohnt, hier auf ein zentrales Order Management System (OMS) wie von IBM Sterling zu setzen.

    Zum Blogbeitrag

    Sprechen Sie uns an!

    Dirk Bohne
    Sales ConsultantX-INTEGRATE Software & Consulting GmbHKontakt